Auf gute Nachbarschaft.

 
Objektdaten für Objekt-Nr 66384-5473
Wohnfläche 113 m²
Grundstücksfläche 259 m²
Anzahl Etagen 2
Anzahl Stellplätze 2
Anzahl Wohneinheiten 1
Kategorie Standard
Baujahr 1971
Boden Fliesen, Teppich, Laminat
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)] 246
Energieausweis gültig bis 15.12.2033
Energieeffizienzklasse G
Heizungsart Zentralheizung
Rolladen Ja
Garagenanzahl 1
Unterkellert Ja
Wasch/Trockenraum Ja

Lagebeschreibung

In gefragter, ländlicher Lage von Willichs eigenständigem Stadtteil Neersen gelegen.

Neersen ist direkt angebunden über die Autobahnen A44, A52 und somit ist auch an die A61. Die Ballungsräume Düsseldorf, Neuss, Köln, das Ruhrgebiet und die benachbarten Niederlande sind in kurzer Zeit erreichbar.

Den Bahnhof im Willicher Ortsteil Anrath ist nur wenige Minuten entfernt. Zahlreiche Bushaltestellen sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt.

Willich verfügt über die Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Banken, Versicherungen und eine Vielzahl unterschiedlicher Schulformen.

Wenn Sie ruhig wohnen möchten, sich aber für den Job in die Ballungsräume bewegen müssen, haben Sie mit Neersen den richtigen Standort gefunden.

Objektbeschreibung

Massiv erbaute Doppelhaushälfte mit Vollkeller, Terrasse, Balkon, ggfls. Ausbauresereve, Garage und Garten.

Das 259 m² große Grundstück begeistert schon durch seine Lage – der Garten ist Richtung Süd-Westen ausgerichtet.

Ausstattung

Details

- Ölzentralheizung (Kessel: Rapido,1986. Brenner: Weishaupt 2016)
- Elektrodurchlauferhitzer
- isolierverglaste Kunststofffenster ( Bj.1996 )
- Rollläden
- Badezimmer mit Fenster
- Vollkeller
- Fliesen- und Laminat und Natursteinböden
- Einbauküche
- Garage rechts vom Haus
- Terrasse
- Balkon
- Spitzboden (ggfls. ausbaubar)
- alle Geschossdecken sind als Betondecken ausgeführt
- ein Treppenlift im Haus kann im Haus verbleiben oder auch demontiert werden

Provision

3.57 %


Anfrage senden